Call Now! (309) 787-4971

Energieerzeugung (Wind, Kohle, Atomkraft, Wasser, Erdgas, Dampf, Biomasse)

Power Generation (Wind, Coal Plants, Nuclear, Hydro, Natural Gas, Steam, Bio-Mass)

Der vorzeitige und unnötige Ausfall von Lagern kann in der Energieerzeugungsbranche zu Ausfallzeiten, Wartungskomplikationen und Problemen in den Bereichen Personal, Sicherheit und Umwelt führen. 

Ölleckage und Verschmutzung (Wasser, Staub oder andere Schmutzstoffe) sind in der Energieerzeugungsindustrie die häufigsten Ursachen für Lagerausfall. Durch Bearing Isolators (Wälzlagerdichtungen) wird das Problem praktisch eliminiert.  Bearing Isolators verhindern, dass Stoffe wie Wasser, Öl, Flugasche und Kohle in das Lagergehäuse eindringen und gewährleisten damit, dass keine Verunreinigungen auftreten und die Produktionsumgebung sicher und sauber bleibt.

Bearing Isolators (Wälzlagerdichtungen) und Air Mizer (Sperrluftdichtungs)-Wellendichtungen von Inpro/Seal gewährleisten längere Betriebszeiten, da sie in den Lagern, die in den Kesselspeisepumpen, Gebläsen, Motoren, Dampfturbinen, Stehlagern, Getrieben, Schlackenmühlen und vielen anderen Rotationsvorrichtungen der Energieerzeugungsindustrie eingebaut sind, für eine einzigartige Abdichtung gegen Eindringen von Verunreinigungen und Austreten von Schmierstoffen sorgen.

Hauptanwendungen: Kesselspeisepumpen, Gebläse, Motoren, Dampfturbinen, Stehlager, Getriebe, Schlackenmühlen