Call Now! (309) 787-4971

Geschäftsbedingungen

Inpro / Seal, LLC AGB Einkaufsbedingungen

Ein. Bestellung als Release-Against Master Agreement. Wenn ein separater Vertrag zwischen

Inpro / Seal, LLC ("Käufer") und der Verkäufer ("Verkäufer") und auf der Vorderseite dieser Bestellung verwiesen wird ("Order"), wie durch einen Vertrag Nummer, die auf dem Auftrag dokumentiert, dann ist dies Auftrag gilt regiert allein durch die Bedingungen und Konditionen des Vertrages.

2. Bestellung als Standalone Transaction. Nur für den Fall, dass eine Einigung Nummer nicht auf der Vorderseite dieses Ordens verwiesen gelten die folgenden Bedingungen regeln die Transaktion zwischen Käufer und Verkäufer.

3. Akzeptanz. Dieser Auftrag ist nicht eine Bestätigung oder eine Annahme des Angebots zu verkaufen, sondern ist ein Angebot des Käufers, die Waren und / oder Dienstleistungen beschrieben, die nur durch die Ausführung einer Bestätigung Kopie dieser Bestellung durch den Verkäufer oder Rückgabebelehrung solcher angenommen werden kann, zu erwerben Kopieren an den Käufer innerhalb von 10 Tagen ab dem Datum dieser Auftrag her auf der Rückseite dieses Dokuments gesetzt oder durch andere Ausdruck von Akzeptanz, einschließlich des Versandes nach diesem Auftrag, innerhalb eines solchen Zeitraums von 10 Tagen. Akzeptanz durch den Verkäufer dieses Angebots wird ausdrücklich davon abhängig gemacht Verkäufer die Annahme dieser Bedingungen und Konditionen sowie die anderen Bestimmungen in diesem Auftrag enthalten. Nach der Annahme durch den Verkäufer wird dieser Orden stellen die gesamte Vereinbarung zwischen den Parteien (außer für zusätzliche Garantien vom Verkäufer angegeben) und ersetzt sämtliche vorherigen und gleichzeitigen

Kommunikation und Verhandlungen. Käufer tritt mit beliebigen zusätzlichen oder abweichenden Bedingungen in einem der Verkäufer Angebot, Bestätigung, Rechnung oder andere Formen, oder in einer anderen Korrespondenz Verkäufer enthalten. Sofern nicht ausdrücklich vom Käufer vereinbarten in einem Schreiben (unterzeichnet oder elektronisch) durch autorisiertes Beschaffungspersonal des Käufers ausgestellt, ohne zusätzliche oder andere Bedingung oder Bestimmung (außer zusätzliche Garantien vom Verkäufer angegeben) eines Angebots, Anerkennung, Rechnung oder eine andere Form von mitgelieferten Verkäufer, oder jede andere Korrespondenz

vom Verkäufer sind Bestandteil des Vertrages sein oder werden aller Kraft oder Wirkung ungeachtet Käufer wegen fehlender speziell auf solche Bedingung oder Bestimmung widersprechen. Im Falle eines Konflikts jederzeit zwischen diesen Bedingungen und jede Bedingung oder versuchten Begrenzung der Garantie im jeglicher Kommunikation vom Verkäufer festgelegt ist, wird es durch den Verkäufer vereinbart, dass diese Bedingungen gelten solche Konflikte steuern und regeln den Kauf .

4. Geltendes Recht. Jeder Verkauf durch den Verkäufer an den Käufer erfolgt geregelt durch, ausgelegt und interpretiert in Übereinstimmung mit den Gesetzen des Staates Wisconsin, ohne Hinweis auf seine Kollisionsnormen Prinzipien. DIE RECHTE UND PFLICHTEN DER PARTEIEN HIERUNTER fallen nicht unter die 1980 UNITED Nationen über Verträge FÜR DEN INTERNATIONALEN Warenkauf.

5. Preise, Zahlungsbedingungen und Dokumente. Alle Preise sind Festpreise und keine zusätzlichen Gebühren werden dürfen, die speziell für auf dem Gesicht von der Satzung vorgesehen werden. Käufer muss den Verkäufer per Scheck oder elektronische Zahlungssysteme unterliegen zahlen den Zahlungsbedingungen her auf dem Gesicht dieses Dokuments, beginnend mit dem letzteren (i) des Käufers Erhalt der Ware, oder (ii) Verkäufer Bereitstellung an den Käufer einer korrekten Rechnung. Bestellung des Käufers Nummer, die auf der Rückseite dieses Dokuments muss auf allen Packlisten, Container, Rechnungen und Korrespondenz im Zusammenhang mit der Bestellung angezeigt. Die Rechnung und Original Konnossement wird dem Käufer die Adresse auf der Rückseite dieses Dokuments geschickt werden unverzüglich nach Lieferung geltend gemacht werden soll.

6. Änderungen in Bestellungen. Käufer behält sich das Recht vor, jederzeit Änderungen in einem oder mehreren der folgenden machen: (a) Angaben, Zeichnungen und Daten in diesem Orden inkorporiert, wenn die Elemente eingerichtet werden, um speziell für den Käufer gefertigt werden, (b) Methoden des Versands oder Verpackung, (c) Ort der Lieferung, und (d) Zeitpunkt der Lieferung. Wenn eine solche Änderung bewirkt eine Erhöhung oder Verringerung der Kosten oder der Zeit für die Erfüllung dieses Auftrags erforderlich sind, eine angemessene Anpassung wird im Vertrag Preis oder Lieferfrist, oder beides, oder der Käufer eingeleitet werden kann, nach eigenem Ermessen kündigen Auftrag gemäß § 16, unten, von diesen Bedingungen, wenn Einigung über eine angemessene Anpassung nicht erreicht werden kann. Ein Anspruch des Verkäufers für die Anpassung nach diesem Abschnitt wird verzichtet angesehen werden, wenn sie schriftlich innerhalb von 20 Kalendertagen nach Erhalt durch den Verkäufer der Änderung um behauptet. Preise erhöht oder Fristverlängerungen für die Lieferung ist nicht bindend Käufer, es sei denn durch ein Schreiben vom Käufer unterzeichnete belegt. Der Ersatz oder Änderungen der bestellten Artikel werden außer auf Käufer schriftliche Genehmigung vorgenommen werden.

7. Lieferung, Delay und Vorfreude. Die Zeit ist von entscheidender Bedeutung. Verkäufer hat die Ware in den Mengen zu liefern, und die Ware zu liefern und / oder die Dienstleistungen innerhalb der Zeit oder Zeiten, nach auf dem Gesicht dieser Auftrag im Einklang mit den Vorgaben gesetzt (ebenso wie die Zeichnungen und Proben genehmigt Käufer, falls vorhanden), und bei den Preisen auf dem Gesicht dieses Dokuments angegeben oder in einem Dokument Vertrag oder befestigt hierin verwiesen. Ausfall der Verkäufer mit solchen Anforderungen berechtigen Käufer, zusätzlich zu allen anderen Rechten oder Rechtsmitteln, um diesen Auftrag zu stornieren und von jeglicher Haftung für den nicht gelieferten Teil davon entlastet werden. In dem Fall, dass aus Gründen, die außerhalb des Käufers angemessenen Kontrolle sind, wird Sendung über den letzten Tag verzögert

auf die Verschiffung nach der Methode hier in Betracht gezogen würde Lieferung am oder vor dem gewünschten Liefertermin gewährleistet führen. Verkäufer Sendung durch den schnellsten verfügbare Methode des Transports zu machen. Jede zusätzliche Kosten für eine solche Methode der Versand erfolgt ausschließlich durch den Verkäufer getragen werden. Wird der Versand aus irgendeinem Grund Verkäufer verzögert wird unverzüglich Käufer schriftlich davon. Der Verkäufer ist jedoch nicht vom Käufer für Verluste oder Schäden an den Käufer wegen einer Verzögerung aufgrund einer Ursache außerhalb des Verkäufers angemessenen Kontrolle und nicht auf einem Verschulden oder Fahrlässigkeit des Verkäufers Teil vorgesehen, so dass der Verkäufer, sobald wie scheint es, dass eine solche Verzögerung wahrscheinlich ist, geben Käufer schriftlich über derartige Verzögerung, ihre Ursachen und ihre voraussichtliche Dauer. Ausfall der Käufer auf die strikte Erfüllung bestehen gilt nicht als Verzicht auf eine der Bestimmungen dieser Bestellung oder diesen Bedingungen oder Verzicht auf eine Standardeinstellung. Jeder Fehler durch den Käufer an seinem Rechtsmittel in Bezug auf einen Teilbetrag gilt nicht als Verzicht in Bezug auf andere Raten angesehen werden. Der Verkäufer ist nicht unangemessen rechnen Lieferung durch den Kauf von Material-oder Herstellungsfehler Mengen von mehr als was vernünftigerweise von ihm verlangt, den Käufer der Zeitplan einhalten. Angebote im Vorfeld des Käufers Lieferabruf empfangen kann, nach Wahl, auf Kosten des Verkäufers zurückgesandt werden oder angenommen werden und Zahlung bis zum vereinbarten Liefertermin vorenthalten.

8. Versand, Verpackung und Verlustrisiko. Alle Waren werden in geeigneter Weise verpackt, markiert und in Übereinstimmung mit Anweisungen zum Versand hier und nicht im Einklang mit den Anforderungen der gemeinsamen Träger, um so die niedrigsten Transportkosten zu erhalten spezifiziert ausgeliefert. In dem Fall, dass unterschiedliche Begriffe der Lieferung nicht auf dem Gesicht dieser Auftrag angegeben, gelten alle gelieferten Waren FOB werden Käufer die Anlage. Der Käufer hat das Recht auf Route Sendungen. Lieferscheine müssen in englischer Sprache mit allen Sendungen zeigt Bestellnummer, Teilenummer und Menge aufgenommen werden. Die Bestellnummer muss auf jedem Lieferschein und ausgewiesen werden. Keine Gebühr wird gemacht werden

Käufer für die Verpackung, Boxen, Kisten-oder cartage es sei denn, separat auf dem Gesicht dieses Dokuments aufgeführt, aber Verkäufer haftet dem Käufer für Verluste und / oder Schäden, die vom Verkäufer Scheitern, so zu handeln, wie um einen angemessenen Schutz während der Sendung. Unabhängig von Versandbedingungen gelten alle die Gefahr, dass die bestellte Ware verloren gehen, beschädigt oder verzögert werden im Transit ausschließlich vom Verkäufer getragen werden, bis konforme Ware tatsächlich erhalten haben, geprüft und abgenommen durch den Käufer. Zusätzliche Kosten, Gebühren oder Ansprüche als Folge der Abweichung von der vorgegebenen Route, Nichteinhaltung mit anderen Anweisungen zum Versand oder unsachgemäße Beschreibung der Sendung in Frachtpapieren entstehen, werden Verkäufer in der Verantwortung sein. Käufer und Verkäufer gegenseitig unterstützen

Beschaffung aller Unterlagen und andere Informationen erforderlich, um Produkt versenden bestellt hierunter oder dies zur Verfolgung von Ansprüchen gegen Fluggesellschaften, die sich aus einer solchen Sendung. Auf Wunsch des Käufers ist der Verkäufer dem Käufer komplette Versand-und Routing-Informationen.

9. Inspection. Alle Waren beschafft hierunter (und work-in-process diesbezügliche) unterliegen und die Prüfung durch den Käufer (oder eine Regierungsbehörde, wenn Waren, die unter einem Vertrag mit der Regierung beschafft) zu jeder angemessenen Zeit und von Zeit zu Zeit vor, während oder nach der Herstellung und Lieferung. Wenn eine Inspektion oder Prüfung ist sich auf dem Gelände gemacht werden, so ist der Verkäufer, ohne Aufpreis, stellen alle angemessenen Erleichterungen und Unterstützung für die Sicherheit und den Komfort der Inspektoren bei der Erfüllung ihrer Aufgaben. Ungeachtet vor Inspektionen, sind alle Waren, die Endkontrolle und Genehmigung

Käufer Einrichtungen oder anderen Stelle vom Käufer bezeichnet und trotz einer Zahlung, die gemacht werden können, sind keine Ware als angenommen, bis der Käufer eine angemessene Gelegenheit, um endlich zu inspizieren sie hatte und hat der Käufer seine Zustimmung erteilt. Käufer Inspektion stellt keinen Verzicht auf das Recht der späteren Ablehnung aufgrund einer unentdeckten oder latenten Mangel. Der Käufer kann beanstandete Ware auf Kosten des Verkäufers zurück. Der Verkäufer ist nicht zu ersetzen Ware als mangelhaft zurückgegeben, wenn so vom Käufer schriftlich gerichtet.

 

10. Garantien. Zusätzlich zu den üblichen Gewährleistungen und / oder Service-Garantien Der Verkäufer garantiert, dass alle gelieferten Waren werden hierunter: (i) frei sein und frei von allen Pfandrechten und Lasten, mit guten und handelsüblicher hieran das Eigentum durch den Verkäufer statt unmittelbar vor dem Verkauf dieser Waren und Weitergabe an den Käufer beim Verkauf solcher Güter; (ii) frei von Mängeln im Design, Material und Verarbeitung (latent oder anderweitig) und von guter und handelsüblicher Qualität, (iii) im neuen Zustand sein, und nicht in einer überholten oder gebrauchten Zustand (außer für Waren spezifisch beschrieben als überholt oder gebraucht auf dem Gesicht dieser Vereinbarung), (iv) entsprechen Käufers Spezifikationen und jeder Probe (n) durch den Käufer genehmigt, und mit den Zusicherungen und Gewährleistungen in Bezug darauf zuvor vom Verkäufer gemacht, und werden für die Verwendung (en) durch den Käufer geeignet sind; und (v) entsprechen und produziert worden, verarbeitet, verpackt, etikettiert, speziell für den Einsatz, geliefert und verkauft in Übereinstimmung mit jedem und alle Bundes-, Landes , Landes-oder lokalen Verfassungen, Gesetze, Gesetze, Vorschriften, Pläne, Verordnungen, Regeln, Vorschriften, Normen, Verordnungen oder anderen staatlichen Verordnungen ("Gesetz" oder "Gesetze"), auch wenn diese Waren geliefert werden.

Die vorstehende Garantie gilt auch nach Inspektion, Lieferung und Zahlung und wird zu Gunsten des Käufers, seinen Nachfolgern und Bevollmächtigten und seine Kunden ausgeführt, egal ob direkt oder indirekt.

Falls Ware zu unbefriedigenden, fehlerhafte oder qualitativ minderwertig oder Herstellungsfehler, oder nicht an den Käufer mit den Spezifikationen oder sonstigen Anforderungen dieses Dokuments (einschließlich Verkäufer-Garantie) entsprechen. Der Käufer kann nach seiner Wahl, behalten diese Waren zu einem angepassten Preis, halten solche Waren beim Verkäufer auf Kosten und Gefahr anstehenden Verkäufer die spezifischen Anweisungen, oder wenden Sie sich an den Verkäufer zur Nachbesserung, Ersatzlieferung, Gutschrift oder eine Rückerstattung, wie Käufer richten. Käufer haben auch das Recht vor, ausgeschifft Teile einer solchen Bestellung zu stornieren. Käufer vom Verkäufer erstattet für alle seine Kosten und Aufwendungen im Zusammenhang mit der Lagerung, Handhabung, Verpackung und / oder den Transport solcher defekte oder anderweitig mangelhafter Ware und Verkäufer ail Verlustrisiko übernehmen

oder Transportschäden Waren durch den Käufer aufgrund dieser Verordnung zurück.

11. MSDS. Verkäufer auf den Käufer liefern, vor oder mit der Bereitstellung von Waren oder Dienstleistungen jeder Material Safety Data Sheet ("MSDS") durch das Gesetz erforderlich.

12. Patente, Warenzeichen und Copyrights. Verkäufer garantiert, dass der Verkauf oder die Verwendung von Waren eingerichtet hierunter nicht verletzt wird oder dazu beitragen Verletzung von Patenten, Urheberrechten, Marken, Geschäftsgeheimnisse oder andere Eigentumsrechte oder Betreff Käufer oder dessen Kunden (ob direkt oder indirekt) auf Lizenzgebühren in den Vereinigten Staaten oder anderswo. Verkäufer schadlos zu halten Käufer, seine Nachfolger und Rechtsnachfolger und deren Kunden (ob direkt oder indirekt), gegen jegliche Verluste, Schäden und Kosten (einschließlich, ohne Einschränkung, Anwaltskosten und andere Kosten der Verteidigung gegen Klage wegen Verletzung), die einer von ihnen zu erhalten oder als Folge einer Verletzung dieser Garantie entstehen. Wenn irgendwelche Waren oder deren Verwendung gehalten werden, um die Verletzung von geistigem Eigentum darstellen und deren Verwendung untersagt wird, ist der Verkäufer, auf eigene Kosten, sagte entweder Beschaffung für Käufer und Kunden des Käufers, das Recht zur weiteren Nutzung Waren oder Ersetzen der Waren mit einem im wesentlichen gleich, aber nicht verletzen gut, akzeptabel Käufer oder, falls weitere Nutzung des Gutes ist nicht möglich. Verkäufer, zusätzlich zu anderen Rechtsmitteln, den Käufer, akzeptieren die Rückgabe von nicht verkauften Waren und erstatten dem Käufer den Kaufpreis und die Transportkosten daher.

13. Sonderausführungen und Equipment, und Sicherungsrechte. Soweit nicht anders auf dem Gesicht dieser Satzung. Käufer ist nicht verpflichtet, liefern oder bezahlen Design-Arbeiten, Zeichnungen, Teile, Werkzeuge oder andere Geräte ("Designs & Tooling") für die Durchführung des Auftrags notwendigen Mittel verfügen, vorausgesetzt, kann jedoch, dass der Käufer nach seiner Wahl zum Kauf von wie Designs & Tooling vor allem durch den Verkäufer für die Bestellung vom Verkäufer auf den aktuellen Wert davon auf Anbieter Bücher für Zwecke der Einkommensteuer erforderlich. Alle Designs & Tooling, Spezifikation, Foto oder

Material-oder Engineering-und Manufacturing Information bisher oder später an den Verkäufer durch den Käufer, oder die Kosten für die vom Käufer bereits gezahlt haben oder in dem Gesamtpreis von diesem Auftrag eingerichtet, ob gesondert ausgewiesen wird, soll sein oder bleiben Käufer einzige und Eigentum, so auffällig als solche in Verkäufer Aufzeichnungen und durch physikalische Markierungen darauf identifizierte, unverzüglich an den Käufer werden auf Anfrage geliefert, gelten als Käufer vertrauliche Informationen behandelt werden, dürfen nicht in die Verarbeitung oder Herstellung von Waren für andere als Käufer ohne Käufers verwendet schriftliche Genehmigung und während es im Besitz des Verkäufers ist der Verkäufer in der Verantwortung sein und werden angemessen auf Kosten des Verkäufers werden zum Nutzen der Käufer gegen Verlust oder Beschädigung versichert. Verkäufer hiermit Käufer ein Sicherungsrecht an allen Waren, für die Käufer eine Zahlung vor dem Erhalt der Ware und alle Erlöse aus einem der vorgenannten, um die Leistung des Verkäufers Pflichten aus diesem Vertrag zu sichern. Keine Änderung wird in allen Designs & Tooling oder Spezifikation des Käufers ohne ausdrückliche schriftliche Zustimmung des Käufers eingerichtet werden.

14. Erforderliche Prüfung von Formen, Matrizen, etc. Bevor mit der Produktion läuft mit Formen, Matrizen, Schablonen oder andere ähnliche Spezialwerkzeuge hergestellt, erworben oder speziell für die Herstellung von Teilen für den Käufer umgebaut, Verkäufer auf den Käufer Probe einsenden Teil mit solchen Werkzeugen gemacht ( mit mindestens einer Probe von jeder Hohlraum oder Form einer mehrteiligen Form oder sterben) zusammen mit dem Verkäufer eine schriftliche Layout Bericht und Zeichnung des Bauteils angibt, dass Maßhaltigkeit der Probe auf der Zeichnung überprüft wurde und in Anbetracht des Ausmaßes der Abweichung von die Zeichnung.

15. Steuern. Der Käufer ist nicht haftbar für irgendwelche staatlichen, lokalen Gebietskörperschaften oder anderen Steuern, Abgaben, Zölle oder Einschätzungen im Zusammenhang mit dem Verkauf, bestellt Kauf, Transport, Verwendung oder den Besitz der Ware hierunter, außer wie sie ausdrücklich auf das Gesicht gesetzt hiervon.

16. Kündigung durch den Käufer. Der Käufer hat das Recht, diesen Auftrag ohne Angabe von Gründen jederzeit kündigen vor der Lieferung und der Käufer die Haftung für eine solche Kündigung muss dem Verkäufer die tatsächlichen aus eigener Tasche Kosten für Arbeit und Material, die ausschließlich für diesen Auftrag beschränkt werden, als beendet, das hat bereits vor, wenn die Kündigung durch Verkäufer, die von der marktgerechten Weiterverkauf Wert einer solchen Arbeit im Prozess verringert empfangen wurden aufgewendet. Der Käufer kann nach seiner Wahl, brechen Sie diesen Auftrag ohne Haftung an den Verkäufer (außer gemäß Sendungen zuvor vom Käufer angenommen) im Fall der Verkäufer aufhören zu existieren oder insolvent oder das Motiv der Insolvenz, Zwangsverwaltung oder Insolvenzverfahrens gestellt ist oder wird einen Teil verletzt dieser Auftrag oder dieser Bedingungen und Konditionen, oder im Falle seines Vermögens beschlagnahmt werden, verstaatlicht oder enteignet.

17. Haftungsfreistellung. Zusätzlich zu seiner Freistellungsverpflichtung in § 12 vor, "Patente, Copyrights und Trade Secrets" betitelt, ist der Verkäufer schadlos Käufer, seine Nachfolger und Rechtsnachfolger und deren Kunden (ob direkt oder indirekt), gegen jegliche Verluste, Schäden und Aufwendungen (einschließlich, ohne Einschränkung, Anwaltskosten und andere Kosten für die Verteidigung keine Aktion), die sie oder einer von ihnen kann erhalten oder entstehen als Folge von Ansprüchen von Fahrlässigkeit, Verletzung der Gewährleistung, Verletzungen oder Tod, oder Gefährdungshaftung aus unerlaubter Handlung oder auf Grund einer anderen Theorie des Rechts im Zusammenhang mit den Waren und / oder Dienstleistungen durch den Verkäufer hierunter eingerichtet, oder als Ergebnis eines

behaupten, dass die Ware durch den Verkäufer eingerichtet, um zu erfüllen oder mit den geltenden Gesetzen scheitern, oder auf der Grundlage oder aufgrund irgendwelcher Konstruktion, Installation, Dienstleistungen oder Einrichtungen durch den Verkäufer oder im Zusammenhang mit diesem Auftrag eingerichtet.

18. Käufer Schadenersatz. Verkäufer haftet für sämtliche Verluste, Verbindlichkeiten, Schäden und Aufwendungen, einschließlich ohne Einschränkung Anwaltskosten und andere Kosten der Strafverfolgung eine Klage wegen können die Käufer erhalten oder als Folge einer Vertragsverletzung oder Gewährleistung durch den Verkäufer entstehen .

19. Produkt für Governmental Kunden. Wenn der Käufer benachrichtigt, dass die Waren durch den Käufer wird verwendet werden, um einen Auftragnehmer oder Subunternehmer Produktion Anfrage von einem Käufer in den USA oder anderen staatlichen Sektors Kunden (einschließlich der Agentur, des Körpers, Division, Instrumentalität oder Abteilung davon) (eine "Regierung Contract") zu erfüllen gelten die folgenden Bestimmungen in diesem Abschnitt genannten sinngemäß auch für die Parteien bindend und soweit die Bedingungen dieses Abschnitts Konflikt mit anderen Bedingungen, die in diesem Auftrag setzen und dieser Bedingungen und Konditionen, die Bedingungen der Dieser Abschnitt gilt regieren und kontrollieren:

 

a. Disabled Veterans und Veteranen des Vietnam-Ära. Im Falle der Bestellung von mehr als $ 10.000, stimmt Verkäufer mit allen Bestimmungen des Vietnam Era Veterans Nachjustierung Assistance Act von 1974 (38 Verwendung 2012) und alle Regeln, Vorschriften und relevanten Aufträge im Zusammenhang mit der Beschäftigung von Vietnam-Veteranen wie in Auswirkungen auf die entsprechen Datum dieser Order.

b. Behinderte. Wird ein Auftrag über $ 2.500, stimmt Verkäufer mit allen Bestimmungen des Rehabilitation Act von 1973 in seiner geänderten Fassung, und alle Regeln, Vorschriften und relevanten Aufträge im Zusammenhang mit der Beschäftigung von behinderten Menschen in der am Tag der dieser Aufforderung nachzukommen.

c. Government Contracts. Wird ein Auftrag zur Förderung einer Regierung Vertrag stimmt Verkäufer mit allen Gesetzen, die für Käufer als der US-Regierung oder Unterlieferanten (einschließlich, aber nicht beschränkt auf entsprechenden Abschnitt von 48 CPR Kapitel 1 begrenzt) sind einzuhalten.

d. Erforderliche Regierung Durchfluss-down-Klauseln. Die Bestimmungen des geltenden Regierung Vertrag, wie sie von Zeit zu Zeit geändert werden können, tritt dieser Auftrag durch Bezugnahme aufgenommen werden, und die Parteien verpflichten sich zur Einhaltung dieser Bestimmungen entsprechen, einschließlich, ohne Einschränkung alle Federal Acquisition Regulations und Department of Defense FAR Zuschlag (falls vorhanden oder zutreffend) Klauseln erforderlich, gemäß dem geltenden Regierung Contract.

E. Änderungen. Wenn Änderungen an diesem Auftrag und diese Bedingungen vernünftigerweise notwendig für den Käufer zu erhalten oder mit den Bestimmungen der anwendbaren Regierung Vertrag einhalten können, werden die Parteien unverzüglich umsetzen solche Änderungen.

f. Nicht-Diskriminierung: durch Bezugnahme hierin aufgenommen und machte einen Teil hiervon sind die Nichtdiskriminierung, Abschnitte 1-7 der Vertragsklauseln, in § 202 EXECUTIVE ORDER NO enthalten. 11246 vom Präsidenten der Vereinigten Staaten ausgegeben, wie geändert, wenn und soweit sie anwendbar hierzu ist.

20. Verschiedenes. Der Verkäufer ist nicht abtreten, delegieren oder untervermietet, die Arbeit zu tun, einen Dritten ohne vorherige schriftliche Zustimmung des Käufers werden. Dieser Auftrag, zusammen mit etwaigen Änderung Aufträge oder Anweisungen, gilt als ein Vertrag. Die Rechte und Rechtsmittel des Käufers hierin dargelegten gelten zusätzlich zu allen Rechten und Rechtsmitteln, die Käufer sonst sein mag. Der Käufer behält sich das Recht vor, zusätzliche Bedingungen über alle Transaktionen zu verhängen Waren mit dem Verkäufer, die internationale Grenzen überschreiten.

Der Verkäufer verpflichtet sich erfüllen alle Deklarationen und Anweisungen in ihren QC2 Umfrage oder gleichwertiger Qualität Umfrage Form als Teil ihrer Lieferanten Genehmigungsverfahren eingereicht berichtet.