Call Now! (309) 787-4971

Konstruktion und Technologie

Engineering and Technology

Seit der Erfindung seiner ersten Bearing Isolator (Wälzlagerdichtung) im Jahre 1977 hat sich Inpro/Seal dem Ziel verpflichtet, innovative Dichtungslösungen anzubieten. Die meisten unserer Produktentwicklungen entstanden als direkte Folge der Beziehungen mit unseren Kunden und unseres Verständnisses ihrer Bedürfnisse.

Unsere umfassenden Anwendungserfahrungen und Feldversuche, gepaart mit einem bewährten Entwicklungsverfahren gewährleisten, dass wir unseren Kunden die leistungsstärksten Produkte liefern – dafür verbürgen wir uns.

Als Teil der Waukesha Bearings Corporation, einer Betriebsgesellschaft der Dover Corporation, haben wir uns zum Ziel gesetzt, kontinuierlich in die Technologie zum Schutz von Wälzlagern sowie in Produktentwicklungen zu investieren. Inpro/Seal-Produkte werden in unserem modernen Forschungs- und Entwicklungslabor in Rock Island (US-Bundesstaat Illinois) getestet.

Erfahrung, auf die Sie zählen können.

  • 70 000 technische Produktentwicklungen für Rotationsvorrichtungen
  • Über 56 Patente für Bearing Isolator (Wälzlagerdichtungen), Air Mizer (Sperrluftdichtungen), CDR (Ableitungsringe zur Blindstromkompensation) und MGS (Motorerdungsdichtungen)
  • Weltweit über 4 Millionen eingebaute Bearing Isolator

Sehen Sie unser Angebot an anwendungsspezifischen Dichtungslösungen. Klicken Sie hier, um mehr über unsere Lagerschutzprodukte zu erfahren.

Wir haben maßgeschneiderte Lösungen für Rotationsvorrichtungen in sämtlichen Branchen entwickelt. Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren.