Die nächste Generation von Lagerschutzdichtungen stellt sich vor

Der 1977 von Inpro/Seal® entwickelte Lagerisolator revolutionierte die Pumpenindustrie durch Verlängerung der Lagerlebensdauer, indem er den Schutz gegen das Eindringen von Verunreinigungen und Schmierverlust verbesserte, was wiederum die Kundenerwartungen an eine höhere Pumpenzuverlässigkeit steigerte. Der ursprüngliche Bearing Isolator, eine einfache zweiteilige Konstruktion, bestand aus einer Rotor- und Statorschnittstelle, um das Eindringen von Verunreinigungen in das Lagergehäuse zu verhindern. In den letzten 40 Jahren hat Inpro/Seal den Standard in der Lagerisolator-Technologie mit innovativen Lösungen für zahlreiche Anwendungen in einer Vielzahl von Branchen weiter vorangetrieben. Jetzt ist die nächste Generation von Lagerisolator da.

Der neue Inpro/Seal VB45-S Lagerisolator stellt sich vor. Der VB45-S setzt die Reihe der branchenführenden Lagerisolatoren der VB-Serie fort, die die Zuverlässigkeit von Geräten durch dauerhaften Lagerschutz erhöhen.

Der VB45-S Bearing Isolator bietet dauerhaften Lagerschutz für rotierenden Anlagen mit erstklassigem Schutz gegen das Eindringen von Verunreinigungen und Schmierverlust. Der VB45-S nutzt die patentierte XX-Grenzfläche von Inpro/Seal in Verbindung mit einer vergrößerten Kontaminationskammer, um der Schutzklasse IP66 gerecht zu werden, dem Standard für erstklassigen Schutz gegen das Eindringen schädlicher Staubpartikel und starker Wasserstrahlen aus allen Richtungen, was ihn zum leistungsstärksten Bearing Isolator auf dem Markt macht. Für unübertroffenen Schutz vor Schmierverlust verwendet der VB45-S eine vergrößerte D-Nut, um Öl aufzufangen und zurück in das Lagergehäuse zu leiten, oder ein Fettabstreifband, das verhindert, das Fett die Welle hinunterläuft und aus dem Lagergehäuse austritt.

Der VB45-S sticht hervor durch ein kompaktes Design mit einer Gesamtlänge (axial) von nur 15,88 mm (0,625 Zoll) und er ist damit der kürzeste IP66-zertifizierte Bearing Isolator auf dem Markt. Die kurze Gesamtlänge ermöglicht eine einfache Installation, oft ohne die Notwendigkeit, Veränderungen an der Anlage vorzunehmen.

Wie alle Inpro/Seal Lagerisolatoren kann der VB45-S noch am Tag der Bestellung versandt werden, damit unsere Kunden ihre Anlagen so schnell wie möglich in Betrieb nehmen können.

Der neue VB45 S Lagerisolator, der jetzt und nur von Inpro/Seal erhältlich ist, setzt damit den Standard für Lagerschutz.

Info zu Inpro/Seal

Inpro/Seal®, der Erfinder des ursprünglichen Lagerisolator, stellt seit mehr als 40 Jahren innovative Dichtungslösungen und hervorragenden Kundendienst bereit. Die einzigartigen Technologien des Unternehmens verbessern die Zuverlässigkeit von rotierenden Anlagen und sorgen für echte Kosteneinsparungen durch Verbesserung der mittleren Zeit zwischen Reparaturen. Dank des hervorragenden Kundendienstes von Inpro/Seal und der gestrafften Produktionsabläufe kann ein Großteil der Produkte, einschließlich neuer Konstruktionen, noch am selben Tag oder am nächsten Tag versandt werden. Inpro/Seal hat seinen Hauptsitz in Rock Island, Illinois, USA, und unterhält ein globales Verkaufs- und Vertriebsnetz, um Kunden weltweit und Herstellern in Nordamerika, Asien und Europa einen reaktionsschnellen lokalisierten Support zu bieten. Inpro/Seal ist ein Geschäftsbereich von Waukesha Bearings®. Waukesha Bearings ist ein Betreiberunternehmen von Dover. Weitere Informationen finden Sie auf www.inpro-seal.com.

Über Dover

Dover ist ein diversifizierter globaler Hersteller mit einem Jahresumsatz von mehr als 7 Milliarden USD. Wir liefern innovative Geräte und Komponenten, Spezialsysteme und Support-Dienstleistungen für vier große Betriebssegmente: Energie, technische Systeme, Fluide sowie Kühl- und Lebensmittelanlagen. Dover verbindet globale Größe mit operativer Flexibilität, um die von uns bedienten Märkte anzuführen. Unser seit fast 60 Jahren für seinen unternehmerischen Ansatz anerkannte Team aus mehr als 26.000 Mitarbeitern nimmt eine eigenverantwortliche Haltung ein und arbeitet mit den Kunden zusammen, um gemeinsam neu zu definieren, was möglich ist. Dover hat seinen Hauptsitz in Downers Grove, Ill, USA und wird an der New Yorker Börse unter „DOV“ gehandelt. Weitere Informationen finden Sie auf www.dovercorporation.com.